02.07.2024

Um Waldbrände, die durch Freileitungen ausgelöst werden, zu verhindern, entwickelte Axians Portugal in Zusammenarbeit mit einem Verteilnetzbetreiber (DSO – Distribution System Operator) ein fortschrittliches System auf der Basis von Big Data. So sollen zukünftig durch präzise Analyse der Leitungen Kurzschlüsse vermieden werden.

Seit 1985 stand rund die Hälfte des Staatsgebiets von Brasilien schon einmal in Flammen. Um sich die Ausmaße vor Augen zu führen: Das entspricht in etwa 12-mal der Fläche der Bundesrepublik Deutschland! Auch in Europa nimmt durch trockenere Sommer und höhere Temperaturen das Risiko für Waldbrände in fast allen Teilen des Kontinents zu. Oft reicht ein Funke, um die katastrophalen Brände auszulösen.

Freileitungen im Visier der Waldbrandprävention

Schuld daran sind vielerorts Kurzschlüsse in Freileitungen. In Europa sind sie für ca. ein Prozent aller Waldbrände verantwortlich. Um diese zu verhindern, setzt Axians Portugal gemeinsam mit Verteilnetzbetreibern vor Ort auf intelligente Technik, wie The Agility Effect berichtet. Ein eigens entwickeltes System nutzt modernste Big Data-Technologien und fortschrittliche Analytik. Das Programm wird kontinuierlich mit Daten versorgt, die es ermöglichen, potenzielle Risiken in Echtzeit zu identifizieren.

Axians Portugal nutzt KI und Big Data, um Waldbrände frühzeitig zu erkennen und zu verhindern. (Bildquelle: Adobe Stock / cvetikmart)

Sensoren und KI-Algorithmen überwachen etwa elektrische Anomalien und ungewöhnliche Temperaturanstiege entlang der Freileitungen. Diese entstehen bspw. wenn Äste von nahegelegenen Bäumen die Freileitungen berühren. „Zwei vom DSO entwickelte Algorithmen wurden implementiert, um sowohl den dauerhaften Kontakt als auch punktuelle Berührungen zwischen Ästen und Freileitungen zu erkennen“ erklärt Luís Pinto Pereira, Business Unit Manager bei Axians Portugal.

Bei Auffälligkeiten kann das System sofort Maßnahmen einleiten, wie das automatische Abschalten von Leitungsabschnitten oder das Alarmieren von Wartungsteams.

Fokus auf Nachhaltigkeit und Sicherheit

Ziel dieses Projekts ist es, durch technologische Innovationen eine sichere und nachhaltige Energieverteilung zu gewährleisten und gleichzeitig Wälder zu schützen. Der Nutzen liegt in der deutlichen Reduzierung von durch Freileitungen verursachten Waldbränden. Seit 2021 erhöht Axians Portugal damit die Sicherheit der betroffenen Regionen, mindert ökologische sowie wirtschaftliche Schäden und trägt auch zur Reduktion von CO2-Emissionen bei. Denn Waldbrände sind weltweit für bis zu 10 Prozent der Emissionen verantwortlich.

Axians Portugal demonstriert mit diesem Projekt einmal mehr den großen praktischen Nutzen, der in Lösungen wie Big Data, KI und weiteren technologischen Innovationen liegt. Auch Axians Deutschland ist hier aktiv und unterstützt mit Lösungen wie der eNATURE Cloud für nachhaltiges Umweltdatenmanagement von Axians eWaste Unternehmen dabei, ihre festgelegten Umweltziele zu erreichen.

Axians setzt auf technologische Innovationen, um eine sichere und nachhaltige Energieverteilung zu gewährleisten und Waldbrände zu reduzieren. (Bildquelle: Adobe Stock / Irina.Pl)

Quelle Titelbild: Adobe Stock / auttawit

Diesen Beitrag teilen:

Weitere Beiträge

25.07.2024

Umfassende Cyber Security: Das Zusammenspiel aus Versicherung und modernen Sicherheitsmaßnahmen

Redaktion Digital Chiefs

Mehr als die Hälfte der Unternehmen in Deutschland sehen durch Cyberangriffe ihre wirtschaftliche Existenz ...

Zum Beitrag
24.07.2024

KI-Wissen ist immer mehr gefragt – auch in den Chefetagen

Redaktion Digital Chiefs

KI-Kenntnisse und entsprechende Fähigkeiten sind laut einer Studie von ServiceNow und Pearson in den ...

Zum Beitrag
23.07.2024

Ein Tag im Service Center Bitterfeld – das Netz hinter dem Netz

Redaktion Digital Chiefs

Es ist kurz vor 7 Uhr morgens an einem Sommertag. Die Temperaturen sind noch angenehm kühl und ich bin ...

Zum Beitrag
18.07.2024

Microsoft beendet Projekt Natick: Aus für Unterwasser-Rechenzentren

Redaktion Digital Chiefs

Rechenzentren brauchen viel Kühlung. Entsprechend groß war die Hoffnung, als Microsoft 2018 in einem ...

Zum Beitrag
17.07.2024

Erfolgsgeschichte KI – Beispiele aus der Praxis verdeutlichen enormes Potenzial der Technologie

Hendrik Kahmann

Immer mehr Unternehmen in diversen Branchen setzen auf KI. Konkrete Anwendungsfälle zeigen die erheblichen ...

Zum Beitrag
16.07.2024

Axians stärkt Konnektivität über der Nordsee

Redaktion Digital Chiefs

Damit schnelles Internet auf Flügen über die Nordsee nicht abreißt, hat Axians den Gewalten der ...

Zum Beitrag