Biografie

Rudolf Preuß, ist gelernter Elektroinstallateur, Handwerksmeister und Diplom-Geologe. Er war 18 Jahre Gesellschafter eines Unternehmens für Türtechnik und Gebäudeautomation, an der Schnittstelle von Safety und Security. Von 2019 bis 2023 war er Geschäftsführer der Arendar GmbH, die ein IIoT-Gateway entwickelte, das heute als „Conga-Connect“ von Congtec GmbH vertrieben wird. Bei Arendar fungierte er auch als Scrum Master und führte die Zertifizierung nach IEC 62443 Teil 4-1 durch. Derzeit treibt Rudolf Preuß im Vinci-Konzern die IT-OT Konvergenz und OT-Cybersecurity voran. Seit dem 15. Oktober 2023 ist er „Bereichsleiter IT-OT“ bei Actemium im Pôle West. Zudem hat er einen Lehrauftrag für Cybersecurity in der Prozessindustrie an der Technischen Hochschule Bingen. Actemium ist eine Marke von Vinci-Energies und gehört zum Vinci-Konzern.

THEMEN

Rudolf Preuß

Bereichsleiter IT- OT“ bei Actemium* im Pôle West.